Dieser Kirsch-Brombeerkuchen macht glücklich!


kirsch-brombeerkuchen-3

So meine lieben Leser/innen, die Vorlesungszeit hat nun begonnen und gerade jetzt kann man so einen göttlichen Kuchen mehr als nur gebrauchen. Er ist eine eigene Kreationen meiner Mutter und schmeckt wahnsinnig gut. Wirklich. Das sage ich jetzt nicht nur, weil sie ihn gemacht hat. Ganz easy und schnell gemacht ist er noch obendrauf. Lasst euch überraschen.

kirsch-brombeerkuchen-1kirsch-brombeerkuchen-4

kirsch-brombeerkuchen-2

Rezept für eine Springform (26cm)

Boden:
200g Mehl
75g Zucker
85g Butter/Margarine
1 TL Backpulver
1 Ei
Vanillearoma (Dr. Oetker)

Füllung:
1 Glas Schwarz Kirsch Fruchtaufstrich (von Grandessa)
200-300g Brombeeren
Streusel

Zutaten zu einem Mürbeteig verrühren und auswellen. Mit der Gabel den Boden einstechen. Für die Füllung den Inhalt des Kirsch Fruchtaufstrichs gleichmäßig auf dem Mürbeteigboden verteilen. Dann die Brombeeren auf der Füllung verteilen. Streußel aus etwas Mehl, Zucker und Butter herstellen und über den Kuchen streuen. In den Backofen schieben für 40 Minuten bei 200°C. Kuchen herausnehmen und abkühlen lassen. Sahne passt übrigens hervorragend dazu!

Fertig!

Ganz liebe Grüße,
Emi

Advertisements

2 Kommentare zu “Dieser Kirsch-Brombeerkuchen macht glücklich!

Deine Gedanken dazu ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s